Bamberg – Evangelisation

Herzliche Einladung zu unseren Vorträgen

DER REDNER:

Rudi Joas, Jahrgang 1947, verheiratet, drei Kinder, sieben Enkel und drei Urenkel. Bevor er die Leitung des Missionswerkes Werner Heukelbach übernahm, arbeitete er vier Jahre als Ingenieur in Kanada und Mexiko und als Vertriebsleiter eines christlichen Verlages in Deutschland. Nach seinem Eintritt ins Rentenalter widmet er sich nur noch Predigtdiensten. Rudi Joas lebt mit seiner Frau Annegret in Monheim am Rhein.

 


Stundenplan

Freitag, 12. November 2021

19:30 - 21:00
Warum passieren guten Leuten schlimme Dinge?
Redner
Rudi Joas

Samstag, 13. November 2021

19:30 - 21:00
Gibt es Leben nach dem Tod?
Redner
Rudi Joas

Sonntag, 14. November 2021

11:00 - 12:30
Himmel oder Hölle, es ist deine Wahl
Redner
Rudi Joas
Rudi Joas
Rudi Joas
Evangelist
Rudi Joas, gebürtiger Österreicher, Jahrgang 1947, ist verheiratet und hat drei Kinder, acht Enkelkinder und zwei Urenkel. Als Ingenieur arbeitete er sechs Jahre in Kanada und Mexiko sowie 14 Jahre in Deutschland. 1988 wurde er Vertriebsleiter eines christlichen Verlages. Seit 2002 ist Rudi Joas Missionsleiter des Missionswerkes Werner Heukelbach. Nach seinem Eintritt in das Rentenalter widmet er sich im Wesentlichen weiterhin Evangelisationen und Predigtdiensten. Er wurde bekannt als Autor vieler Broschüren und durch Radiosendungen bei Radio Luxemburg. Zu Hause ist er in Monheim-Baumberg bei Düsseldorf.

Datum

12 Nov 2021 - 14 Nov 2021

Uhrzeit

bitte beachten Sie die ausgewiesenen Veranstaltungszeiten
19:30

Ort

Christliche Gemeinde Bamberg (2. Stock)
Jäckstraße 33, Bamberg, Deutschland

Redner

  • Rudi Joas
    Rudi Joas
    Evangelist

    Rudi Joas, gebürtiger Österreicher, Jahrgang 1947, ist verheiratet und hat drei Kinder, acht Enkelkinder und zwei Urenkel. Als Ingenieur arbeitete er sechs Jahre in Kanada und Mexiko sowie 14 Jahre in Deutschland. 1988 wurde er Vertriebsleiter eines christlichen Verlages. Seit 2002 ist Rudi Joas Missionsleiter des Missionswerkes Werner Heukelbach. Nach seinem Eintritt in das Rentenalter widmet er sich im Wesentlichen weiterhin Evangelisationen und Predigtdiensten. Er wurde bekannt als Autor vieler Broschüren und durch Radiosendungen bei Radio Luxemburg. Zu Hause ist er in Monheim-Baumberg bei Düsseldorf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.